70€* extra Rabatt auf alle Spieltürme mit dem Code SAVE70 – gültig bis einschließlich 07.08.2022! Jetzt zugreifen!

Wird geladen …

TOP 10

Sollte ich das Spielgerät im Boden befestigen?

Auch wenn Ihr Spielgerät stabil und sicher wirkt: Um die Sicherheit Ihrer Kinder zu gewährleisten, empfehlen wir, jedes Spielgerät im Boden mit Beton zu verankern. Durch diese Verankerung wird die Stabilität des Turms oder der Schaukel noch erhöht! Alle Anker werden mit den Pfosten des Kletterturms verschraubt und sind – je nachdem welche Ankerart Sie wählen – von außen nicht zu sehen. Generell empfehlen wir, jeden zum Boden führenden Pfosten des Turms im Boden zu verankern. Leitern und Kletterwände sollten ebenfalls mit je 2 Ankern fixiert werden. Für die Rutsche empfehlen wir unsere SlideLock Rutschenanker. Weitere Informationen finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Tipp: Unsere Winkelanker eignen sich perfekt für jeden Turm.

Wie erfolgt der Aufbau des Grundgerüsts und das Einbetonieren der Anker?

Gehen Sie beim Einbetonieren der Anker/beim Aufbau des Grundgerüsts wie folgt vor:

  • Montieren Sie das Grundgerüst und stellen Sie es an die endgültige Stelle. Bitte achten Sie hierbei auf die Sicherheitsabstände gemäß der Montageanleitung.
  • Stecken Sie die Stellen um die Pfosten dort ab, wo das Grundgerüst stehen soll. Versetzen Sie das Grundgerüst so, dass alle Löcher problemlos ausgehoben werden können. Hinweis: Die Löcher sollten ca. 70 cm tief sein und einen ca. 30 cm Durchmesser haben.
  • Montieren Sie die Anker an der Innenseite der Pfosten.
  • Stellen Sie nun das Grundgerüst wieder an die endgültige Stelle.
  • Der Spielturm muss waagerecht stehen. Nehmen Sie sich hierfür Steine oder Holzkeile zur Hilfe.
  • Geben Sie den Fertigbeton in die Löcher bis ca. 60 cm befüllt sind. Achten Sie darauf, dass nur die Anker mit Beton bedeckt sind, die Pfosten bleiben frei.
  • Wenn der Beton getrocknet ist, können Sie den Rest mit Mutterboden auffüllen.

Bitte stellen Sie sicher, dass die tragenden Pfosten Ihres Spielgeräts beim Einbetonieren Kontakt zum Boden haben. Eine korrekte Verankerung ist notwendig für die Stabilität Ihres Spielturms und trägt dazu bei, Gefahrenstellen zu vermeiden. Zusätzlich schützt sie Ihre Schrauben vor vorzeitigem Rostbefall.

 

Benötige ich zum Aufbau des Spielturms einen Fundamentplan?

Ein Fundamentplan ist nicht notwendig, da das Spielgerät erst vollständig aufgebaut und anschließend an seinem finalen Platz einbetoniert wird. Weitere Informationen zum Aufbau des Grundgerüsts finden Sie in Frage 2.

Ist es notwendig, die Löcher für die Schrauben vorzubohren?

Nachdem das Holz Ihres Spielgeräts getrocknet ist, empfehlen wir die Löcher vor dem Eindrehen der Schrauben vorzubohren. So minimieren Sie das Risiko, dass Risse entstehen. Außerdem wird so verhindert, dass die Legierung der Schrauben beschädigt wird und Sie vermeiden vorzeitigen Rostbefall.

Wo finde ich die Montageanleitung für mein Wickey-Spielgerät?

Die Bauanleitung wird Ihnen zusammen mit Ihrer Bestellung im beigelegten Schraubenbeutel zugeschickt. Sollte sie jedoch wider Erwarten nicht enthalten sein, melden Sie sich gerne über unser Kontaktformular bei unserem Kundenservice. Wir schicken sie Ihnen zeitnah zu.

Kann das Spielgerät anders aufgebaut werden als in der Anleitung beschrieben?

Das Wohl Ihrer spielenden Kinder und deren Sicherheit steht für Sie als Eltern und auch für uns immer an erster Stelle. Aus diesem Grund empfehlen wir, unsere Spieltürme so aufzubauen, wie es in unserer Montageanleitung dargestellt ist. Obwohl fast alle unsere Spieltürme so konstruiert und gestaltet sind, dass sie spiegelverkehrt aufgebaut werden könnten, werden durch den Aufbau nach Montageanleitung Gefahrenstellen vermieden.

Welches Holz verwendet Wickey?

Das imprägnierte Wickey-Holz aus Kiefer oder Fichte stammt aus natürlichem und nachhaltigem Anbau und steht für besondere Langlebigkeit im Außenbereich. Es verleiht unseren Produkten einen festen Stand, der für ausgelassenen und sicheren Spielspaß sorgt.

Wie und wann seid ihr erreichbar?

Sie erreichen uns über das Kontaktformular und klassisch per Telefon.

Sie erreichen uns von montags bis freitags zwischen 9:00h und 16:00h unter folgender Rufnummer: +49 (0) 24 54-582 849 0

Wir bitten die Hinweise zu den Hotlinezeiten zu beachten.

Sie möchten unsere Montage Hotline in Anspruch nehmen? Wir sind unter +49 (0) 24 54-984 800 0 zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:
Montag - Freitag 11.00 - 18.00 Uhr
Samstag - Sonntag 10.00 - 14.00 Uhr
An Feiertagen von 10.00 - 14.00 Uhr (außer sonntags)

Hilft mir der Fahrer der Spedition, das Wickey Spielgerät auf mein Grundstück zu bringen?

Leider ist dies aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante - und dann sind Sie gefragt.

Wie gehe ich vor, wenn ich einen Artikel zurücksenden möchte?

Handelt es sich bei den zu retournierenden Artikeln um einen Speditionsartikel, so koordinieren wir gemeinsam mit Ihnen einen Abholtermin für die Spedition und übernehmen die gesamten Kosten der Rücksendung.

Handelt es sich hingegen um kleinere Pakete, bitten wir Sie darum, diese eigenhändig bei einem Paketdienstleister Ihrer Wahl zu retournieren.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen den selben Paketdienstleister mit der Rücksendung zu beauftragen, der Ihnen die Ware angeliefert hat. In der Regel ist dies der Preisgünstigste.

Für einen schnellen und reibungslosen Ablauf empfehlen wir Ihnen, unser Retourenformular zu nutzen. Verpflichtend ist dieser Vorgang jedoch nicht.